KAMERAden - BAYERN
                  
 
 Navigation
  Home
  Fotoausstellung 2018
  Aktuelles
  Treffen und Termine
  Über Uns
  KAMERAden
  Voting
  Mottografie
  Galerien
  KB-Forum
  Just 4 You
  Kontakt
  Link Tipps
  Chatroom

 

Bilderwolf
Name: Christian Waitl
Hobbys: Fotografieren, Reisen, Wandern und Trekking
Kamera: Nikon D300, D700, D7000, D5300
Zubehör:

Objektive:
-Nikkor 16 - 85mm f3,5-5,6 G ED VR
-Nikkor 18 – 55mm f3,5-5,6 GII VR

-Nikkor 18 – 200mm f3,5-5,6 G ED VR

-Nikkor 70 - 200mm f2,8G ED VR II
-Nikkor 70 – 200mm f4,0G ED VR III

-Nikkor 70 - 300mm f4,5-5.6 G IF-ED VR 

-Nikkor Micro 60mm f2,8 G ED

-Nikkor Micro 105mm f2,8 G ED VR

-Nikkor 18 - 35mm f3,5-4,5 D 

-Nikkor 28 – 105mm f3,5-4,5 D 

-Nikkor 24 – 120mm f4,0G ED VR

-Nikkor 10 – 24mm f3,5-4,5G ED
-Tamron 16 – 300mm f3,5-6,3 VC
-Tamron 150 – 600mm f5,0-6,3 VC  

Telekonverter:
Nikon TC-20E 2X

Filter:
Polfilter * Graufilter * Grauverlauffilter * UV-Filter

Batteriegriff:
MB D10 (für D300 und D700)

Blitz:
Nikon Speedlight SB-600

Makro-Blitz:
Biloria D140 – RFN

Stative:
Manfrotto 190X PRO B

Manfrotto M-Y 732 CY

Stativkopf:
Manfrotto Dreiwegeneiger 804 RC2
Sirui K20X
Triopo B-1

Einbeinstativ:
Siuri P326 Carbon

Sonstiges:
Lenspen
LED-Lampe
Faltreflektor

Fotorucksäcke:
Lowe-Pro

Kamerataschen:
Ortlieb-wasserdicht, Tamrac und Lowe-Pro

Objektivköcher:
Lowe-Pro

Speicherkarten:
SanDisk CF extreme III und Sandisk SDHC
Gepe CardSafe

Kameragurtsystem OP/TECH

Ministativ für Reisen
Spezialgebiet: Reisefotografie, Naturfotografie und Makro

Bilderwolf in der "fc"  (Klick aufs Logo)

  

Bilderwolfs Lieblingsfoto:

 Zum Vergrößern bitte auf das Foto klicken.

 


Über Bilderwolf:

Lebensmotto. „Der Wille macht den Körper zum Pfeil!“ oder auf guat boarisch:
„Geht ned, gibt’s ned!“

Ich wohne in meinem „Basislager“ in der Gemeinde Adlkofen.
Nach der Schule Ausbildung zum Schreiner, dann 8 Jahre Soldat und anschließend
Umschulung zum Landschaftsgärtner.

Bin in meiner Freizeit oft zu Fuß unterwegs, im Winter auch mit Schneeschuhen.
Ich verreise gerne mal, wenn ich Zeit habe, die Kamera ist dann immer dabei.

Unterwegs war ich auf Wanderungen in Mitteleuropa und auf Hochtouren in den Alpen, außerdem
noch Reisen und Touren u.a. in Island, Schweden, Norwegen, Finnland, Grönland, Kanada,
Neuseeland, Patagonien, Venezuela, Hawaii, Kamtschatka….

2 Auszeiten („Regenerationszeiten“) habe ich auch schon hinter mir:

1997 - Transskandinavien - 8 Monate und 3800km zu Fuß und auf Ski von Nordnorwegen
bis Süddänemark;

2003 - Transamerika – 11 Monate mit Bus, Schiff, Auto und zu Fuß durch Südamerika
von Feuerland bis Galapagos und in Nordamerika durch Westkanada, Youkon, Alaska
und den Südwesten der USA.


Seit ich zur Firmung eine Agfa Ritsch-Ratsch-Knipse bekommen habe, fotografiere ich.
Nach der Ritsch-Ratsch folgte eine Kleinbild-Autofokus von Konika.
Dann, Mitte der 90erendlich die erste Spiegelreflex, eine Nikon F50. Hierbei auch
Umstellung von Negativ- auf Diafilm. Einige Jahre später folgte die Nikon F90x, die mich
treu bis zum Ende meiner Analogzeit, Anfang 2008, begleitet hat. Im Laufe der Zeit hat sich
einiges an Zubehör angesammelt, so daß ich auch digital Nikon treu blieb.


2008 begann bei mir die Digitalfotografie. Das damalige Top-Semiprofi-Modell Nikon D300
wurde meine erste DSLR. Mit einem Schlag war bei mir die analoge Fotografie Geschichte!
Vor dem digitalen Zeitalter habe ich fast nur noch auf Reisen fotografiert. Dies ist zwar
immer noch ein Schwerpunkt aber jetzt füllen sich die Speicherkarten auch außerhalb
der Reisen.

Im selben Jahr habe ich einen Fotokurs an der VHS belegt. Für mich persönlich war der
eigentliche Kurs ziemlich enttäuschend. Aber wie heißt es so schön,
„Selten a Unglück des ned a wos Guads hat“!
So lernte ich dort einige nette „Leidensgenoss(inn)en“ kennen und was
dabei herauskam, kann man auf diesen Seiten bestaunen.


2009 kommt als Zweitgehäuse eine Nikon D90 dazu. Durch den gleichen Sensor und
Akku wie bei der D300, die ideale Zweitkamera.


2012 habe ich mir eine gebrauchte Vollformatkamera, die Nikon D700 gekauft.
(Mit fast identischem Gehäuse wie die D300 eine ideale Ergänzung meiner Fotoausrüstung.)


2013 ersetzt eine gebrauchte Nikon D7000 (mit 14! Auslösungen) die D300 als Reisekamera.

2015 ersetzt eine Nikon D5300die D90 als Zweitbody.

 

***

Zurück zur Übersicht

 

KAMERAden - BAYERN