Barbaras Katzenwelt
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*

 

 

                            

 

 

          

Wir heissen Lucky und Lena wir kommen von der Strasse

 

wir wurden einfach ausgesetzt ,weil wir nicht mehr geliebt wurden .
 


Ich bin Lucky ,ich lebte lange auf der

Strasse ,bis ich durch Zufall an die

Futterstelle kam .

 

Meine Retterin kam vorbei

und da sie immer ein Schälchen Katzenfutter

 bei hat . Stellte sie mir das

sofort hin,was sie nicht wusste ich

konnte nicht mehr fressen .Sie sagte

zu mir komm mit und ich ging

mit.Sogar ins Treppenhaus und in den

Fahrstuhl ,ich war so krank ,ich konnte

nicht mehr .  Sie holte einen Cannel

und ich ging freiwillig rein .Weil ich

eben Vertrauen zu Ihr hatte.Es ging

 

sofort zum TA und der schlug die

 

Hände über den Kopf .Sand in den

Ohren der feucht war und

festsass . Augen waren entzündet ,   nicht

kastriert ,Bisswunden ,Kehlkopfentzündung,die

Nase war zu . Mein Ohr war nur noch

das rohe Fleisch zusehen .Und es

wurde alles in einem Zuge gemacht

kastrieren usw . Als ich

aufwachte ,ging es mir schlecht ,aber

 

meine Retterin hatte schon jemanden

 

der mich nimmt mein Dosispapa

Daniel ,nur ich musste erstmal gesund

werden ,kam nach vielen Wochen

endlich in mein neues zu Hause . 

und jetzt geht es mir

 

so super ..

 

 

 


                     

Am 14.10.2016


hast Du uns verlassen








 

Ich bin Lena ,erst wurde ich Blacklady genannt ,aber das wurde schnell

geändert ...... Mauz Lena

 

Ich wurde am 22.12.2007 ausgesetzt mit 2 anderen Katzen.

 

Jemand holte Hilfe meine Retterin kam sofort runter ,die anderen 2 Katzen

waren weg und ich sass da, hatte einen Schock ,es war kalt. Was ich ja nicht

gewohnt war .

 

 

Als sie kam und mich ansprach ,fauchte und knurrte ich. Nach einiger Zeit

ging ich auf meine Retterin zu ,fauchte natürlich weiter .

 

Sie streichelte mich ,was mache ich ,fauche weiter ,dann gab es einen Ruck

und schon war ich unter ihren Mantel .

 

Sie lief was sie konnte und dann wurde ich erst einmal ins Bad gesperrt da

gab es Futter ,Wasser und ein Klo .

 

Am 24.12.2007 war Heiligabend ,für uns Alle  ganz anders ,ich landete beim

Tierarzt ,wurde etwa auf 1 bis 3 Jahre geschätzt .

 

Abens kam nun mein Dosispapa und wir gingen gemeinsam rüber zu meinen

neuen zu Hause .Und wie immer knurren und fauchen angesagt ,Lucky naja

war nicht so erbaut als er mich sah ,aber wir finden nach und nach

zueinander .

 

Ich bin ja selber Schuld ,ich fordere Lucky auf ,weil ich noch ab und zu

knurre .Mauz Lena und nun kommen meine Fotos ,denn ich bin eine

Schmusekatze .

 

 

                        

 

 

 

   

 

 

nach oben

 



Home

rePage

Kontakt

Über mich

meine Samtpf.

meinspandau

meinefische

meineawards

meinsohnseinekatzen

meine Banner

Mein neues Leben

Gästebuch

Gästebuch 2

grusskarten

Geschenkefürdich

Geschenke von Euch

Geschenke zum Burzeltag

Freundschaft

Carlos/Fos/ Lindy

Links/tierseiten

Linksgemischt

Ponki

schutz für.d.Tiere

Herbstbilder

THberlin

tierschutz

tiernotrufeusuchdienst

Strassenkatzen

Katzengedichte

Unter der Sonne

Igel

regenbogenbrücke

Katzen meiner Freundin

Abschied v David

Abschied von Sally

Trauer

Vermisst

Verfummelt

Felix

Impressum

Welttierschutztag

Wir sind dabei

Wasserschaden

SHOUTBOX

Wieder daheim


Barbaras Katzenwelt