Sonderzugfahrten 2017

    
    

Im historischen Schnellzug zum Weihnachtsmarkt nach Lübeck am 02.12.2017

Am Samstag, 02. Dez. fahren wir mit unserem historischen Sonderzug von Mönchengladbach über Krefeld, Duisburg, Essen, Bochum, Dortmund, Unna, Soest und Paderborn zum Weihnachsmarkt nach Lübeck.
Gezogen wird der historische Westfalendampf-Sonderzug von einer 50 Jahre alten E-Lok der Baureihe E 10.

Der Sonderzug besteht aus sehr bequemen Schnellzugwagen der 1. und 2. Klasse mit 6er Abteilen und Seitengang. Besonders die 1. Klasse-Wagen aus den 1960er Jahren sind für ihren hohen Reisekomfort bekannt. Natürlich ist wieder der beliebte, weihnachtlich dekorierte Barwagen dabei! Hier ist der Treffpunkt für Jung und Alt und die Stimmung ist hier garantiert wieder bestens. Auf dem Hinweg kann hier in Ruhe gefrühstückt werden, während auf dem Rückweg im Barwagen ordentlich gefeiert wird.

Bereits seit 1648 zieht es Einheimische wie Besucher nach Lübeck, um sich einem Weihnachtsbummel der besonderen Art hinzugeben. Nicht nur das wundervolle mit tausenden Lichtern geschaffene Himmelszelt, die stimmungsvollen und authentischen Buden und Stände und die sorgsam ausgewählten Waren machen diesen Ort magisch. Auch edles Kunsthandwerk, handgemachte Musik, leckere Düfte von schmackhaftem Essen und Trinken runden den Zauber ab.
Ein Weihnachtsmarkt mit Tradition und noch mehr Geschichte(n).

Sichern Sie sich rechtzeitig Fahrkarten für diesen besonderen Tagesausflug. Die Fahrt ist bestens geeignet für Betriebsausflüge, Kegelausflüge, Nachbarschaftstreffen usw. Bei Gruppen größer 10 Personen ist ein Rabatt möglich. (Bitte anrufen...)

Quelle: Westfalen-Dampf


Elektrisch zum Weihnachtsmarkt nach Kiel am 09.12.2017


Am Samstag, 09. Dez. fahren wir mit unserem historischen Schnellzug von Recklinghausen über Münster, Emsdetten, Rheine, Lingen, Meppen, Leer, Augusten, Bocholt, Oldenburg und Wüsting zum Weihnachtsmarkt nach Kiel.
Gezogen wird der historische Westfalendampf-Sonderzug von einer 50 Jahre alten E-Lok der Baureihe E 10.
Der Sonderzug besteht aus sehr bequemen Schnellzugwagen der 1. und 2. Klasse mit 6er Abteilen und Seitengang. Besonders die 1. Klasse-Wagen aus den 1960er Jahren sind für ihren hohen Reisekomfort bekannt. Natürlich ist wieder der beliebte, weihnachtlich dekorierte Barwagen dabei! Hier ist der Treffpunkt für Jung und Alt und die Stimmung ist hier garantiert wieder bestens. Auf dem Hinweg kann hier in Ruhe gefrühstückt werden, während auf dem Rückweg im Barwagen in weihnachtlicher Stimmung gefeiert wird.

Die Kieler Weihnachtsmärkte:
Unter dem Motto "Märchenhafte Winterwelt" betreten Besucher auf dem Rathausplatz ein wunderschönes, in sich geschlossenes Dorf. Hütten und Schankhäuser in nordischem Stil empfangen zum Schauen, Schlemmen oder einer kleinen Pause bei Glögg und Grog.
Doch nicht nur die Bauweise des Dorfes, sondern auch das Angebot orientiert sich an den Kieler Nachbarn: Hier können Sie zwischen Kulinarischem und Kreativem aus den Anrainerländern der Ostsee und stilvollem Kunsthandwerk aus Schleswig-Holstein Bummeln und Stöbern.
Mit seinen rund 80 Ständen zieht der Weihnachtsmarkt auf dem Holstenplatz seit 1972 Gäste aus Nah und Fern in den Bann. Kunsthandwerk, Punsch, Leckerbissen, Karussells, Tannenbäume und vieles mehr sorgen für eine weihnachtliche Atmosphäre, die zum geselligen Klönen einlädt.
Mitten im Zentrum der bunten Märkte erwartet Sie zudem der Asmus-Bremer-Platz mit zahlreichen Leckereien und Heißgetränken.

Quelle: Westfalendampf

Mit Lollo nach Willingen am 03.02.2018

Alle 2 Jahren fahren wir mit einem Party- und Wintersportsonderzug von Münster über Havixbeck, Billerbeck, Coesfeld, Dülmen, Lüdinghausen, Lünen und Dortmund nach Willingen ins Hochsauerland.
Am Samstag, 03. Februar 2018 ist es endlich wieder soweit. Wir bemühen uns immer besondere Lokomotiven einzusetzen. Diesmal ist der Einsatz von "Lollo" (216 002) geplant! Da werden sich Eisenfans besonders freuen, da das wertvolle Einzelstück nur selten Sonderzüge zieht und bislang auch noch nicht durch Westfalendampf eingesetzt wurde. Zudem begeistert die "Vorserienlok" durch einen originalen Maybach Motor, 1.800 Ps, Baujahr 1961!
Doch nicht nur die Lok und die alten Schnellzugwagen aus den 1960er Jahren sind interessant. Wir fahren von Münster über landschaftlich schöne Nebenstrecken nach Dortmund und dann weiter über die steigungsreiche Obere Ruhrtalbahn nach Brilon-Wald. Von dort sind es nur noch wenige, sehr steile Kilometer bis zum Ziel Willingen.

Der Zug ist in 2 Bereiche unterteilt: Im vorderen Zugteil hinter der Diesellok befinden sich unsere Reisezugwagen für Eisenbahnliebhaber und Wintersportler, hier geht es eher ruhig und gemütlich zu.

Im hinteren Zugteil wird eine große Party gefeiert. Zwei Tanzwagen und mehrere Sitzwagen sind für das Partyvolk reserviert. Angemeldet haben sich schon bekannte DJ´s aus dem Münsterland, die dem Publikum richtig einheizen werden. Also eine tolle Fahrt für Jung und Alt!

Der Aufenthalt in Willingen beträgt knapp 5 Stunden.                                                                                                                                                                          Aktuallisiert 09.10.2017


Verantwortlich für den Inhalt ist der Autor der Homepage. Kontakt

Kostenlose Homepage von rePage.de


Anzeige:    Freunde finden leicht gemacht